Bubble Hit

Über Bubble Hit

Bubble Hit ist ein Klon vom berühmten Spiel Puzzle Booble, welches aus dem Jahr 1994 stammt und ein sehr erfolgreiches Bubble Arcade Spiel war. Während im Urspiel Puzzle Booble die Dinobrüder aus einem anderen Spiel namens Bubble Bobble noch einen letzten Auftritt erhalten, verschwinden sie in allen weiteren Bubble Spiel aus der Bildfläche.

Als es die Videospiele für das Heimcomputer zum Herunterladen gibt, entstanden viele Bubble Klonen. Mit der Casual-Game-Boom entstanden noch mehr Varianten, darunter auch Bubble Hit.

Die Casual Games haben den Vorteil, dass sie günstig produziert werden können und wenig Speicherkapazität brauchen. So können die Spiele wie Bubble Hit kostenlos und online angeboten werden.

In Puzzle Booble befinden sich die Dinobrüder im unteren Bereich des Spielfelds und laden bunte Bälle auf einen Drehrad. Diese Bälle schießen sie dann nach oben zu den anderen Bällen. Wenn dabei ein Matsch aus mindestens 3 Bälle einer Farbe entstehen, zerplatzen die Bälle. Auch hier kommen von oben immer mehr Bälle dazu. Wenn der erste Ball den unteren Spielfeldrand berührt, ist das Spiel vorbei.

Das Urspiel ist ein Wettkampfspiel zwischen 2 Spielern. Derjenige Spieler, der es am längsten auf dem Spielfeld aushält, hat verloren. Dabei muss man auch die Punktzahl beachten. Es könnte sein, dass ein Spieler es zwar sehr lang auf dem Spielfeld durchhält, aber sein Punktestand ist niedriger als der Spieler, der ein Game Over hervorgerufen hat.

Spielanleitung Bubble Hit

Spielprinzip: In Bubble Hit geht es um Bubbles, die zerplatzen sollen. Um sie zum Platzen zu bringen muss man mit Bubbles von unten nach oben schießen. Immer wenn dieser Bubble auf zwei oder mehr Bubbles der gleichen Farbe trifft, zerplatzen sie.

Ziel: Für jeden zerplatzten Bubble erhältst du eine bestimmte Punktzahl. Schaffst du es ganz viele Bubbles auf einmal zum Platzen zu bringen, gibt es Combo-Punkte. Versuche so viele Punkte wie möglich zu sammeln!

Wenn du einen Fehlschuss gemacht hast und keine Bubbles zerstören konntest, verlierst du ein von 5 Leben. Wenn alle 5 Leben verspielt wurden, kommen von oben mehr Bubbles und drücken die alten Bubbles nach unten. Sollte nur eine einzige Bubble das Spielfeldrand unten berühren, ist für die das Spiel vorbei.

Tipp: versuche an zwei gleiche Bubble eine Traube zu bilden. Wenn du dann diese zwei Bubbles abschießt, fällt die Traube bestehend aus allen anderen Bubbles mit runter und so erreichst du viele Combopunkte. Dieses Art zu spielen ist aber auch riskant, weil man da sehr leicht den unteren Spielfeldrand berühren kann.

Wenn du geschickt bist, versuche die Bubbles ebenfalls an schweren Stellen hinzuschießen. Hierbei lässt du die Bubbles an der Wand aufprallen und an die gewünschte Stelle fliegen.

Spielempfehlung der Redaktion

Bubble Spiele sind sehr beliebt, weil man sich da nicht sonderlich nachdenken muss. Man kann abschalten und denn stressigen Alltag hinter sich lassen während man die Bubbles abschießt. Wenn du noch weitere Bubble Spiele spielen möchtest, dann versuche es doch mal mit Bubble Shooter 3. Willst du dagegen zwar bei Match-3 Spielen bleiben, aber nicht mehr Bubbles abschießen, dann versuche es mit Gold Strike.

Viel Erfolg beim Bubble Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.